Angebote zu "Nach" (106 Treffer)

Kategorien

Shops

Herrengedeck und Herzenswärme
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich Feierabend! Jetzt noch schnell auf ein Gläschen ins rustikale Pils-Stübchen an der Ecke. Da steht wie immer die resolute, aber herzensgute Marlies hinter der Theke - und die alten Haudegen Berni, Hermann und Kalle sind natürlich auch schon wieder da. Da kann der Weg nach Hause doch ruhig noch ein wenig warten... Für ihre Stammgäste sind sie wie ein zweites Wohnzimmer. Es wird zusammen gelacht, aber manchmal auch zusammen Trübsal geblasen. Doch die große Zeit der kleinen Kneipen ist vorbei, auch in Osnabrück und Umgebung. Gab es früher noch in jeder Ortschaft und in jedem Stadtteil gleich mehrere dieser Lokale, hat sich ihre Zahl merklich verringert. Auch in vielen Traditionsgaststätten wurden längst die letzten Schnäpse ausgeschenkt  - und anschließend die Tische nach draußen getragen. Was bleibt, sind wehmütige Erinnerungen. Aber es gibt sie noch, die gemütlichen Pinten, in denen scheinbar die Zeit stehen geblieben ist. Wirtin Marlies denkt zwar manchmal an den Ruhestand. Aber Berni, Hermann und Kalle im Stich lassen...? Das bringt sie nicht übers Herz. Auch wenn sie mit der Pacht im Rückstand ist und ihr die Rechnung des Bierlieferanten schwer im Magen liegt. Dieses Buch vereint die Beiträge, die zwischen Dezember 2011 und Januar 2016 in der Serie 'Die kleine Kneipe...' in der 'Neuen Osnabrücker Zeitung' erschienen sind. Es sind Streifzüge durch kleine und große Kneipen in Osnabrück und im Osnabrücker Umland. Wo es zum Herrengedeck die Herzenswärme gratis dazugibt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Herrengedeck und Herzenswärme
9,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Endlich Feierabend! Jetzt noch schnell auf ein Gläschen ins rustikale Pils-Stübchen an der Ecke. Da steht wie immer die resolute, aber herzensgute Marlies hinter der Theke - und die alten Haudegen Berni, Hermann und Kalle sind natürlich auch schon wieder da. Da kann der Weg nach Hause doch ruhig noch ein wenig warten... Für ihre Stammgäste sind sie wie ein zweites Wohnzimmer. Es wird zusammen gelacht, aber manchmal auch zusammen Trübsal geblasen. Doch die grosse Zeit der kleinen Kneipen ist vorbei, auch in Osnabrück und Umgebung. Gab es früher noch in jeder Ortschaft und in jedem Stadtteil gleich mehrere dieser Lokale, hat sich ihre Zahl merklich verringert. Auch in vielen Traditionsgaststätten wurden längst die letzten Schnäpse ausgeschenkt  - und anschliessend die Tische nach draussen getragen. Was bleibt, sind wehmütige Erinnerungen. Aber es gibt sie noch, die gemütlichen Pinten, in denen scheinbar die Zeit stehen geblieben ist. Wirtin Marlies denkt zwar manchmal an den Ruhestand. Aber Berni, Hermann und Kalle im Stich lassen...? Das bringt sie nicht übers Herz. Auch wenn sie mit der Pacht im Rückstand ist und ihr die Rechnung des Bierlieferanten schwer im Magen liegt. Dieses Buch vereint die Beiträge, die zwischen Dezember 2011 und Januar 2016 in der Serie 'Die kleine Kneipe...' in der 'Neuen Osnabrücker Zeitung' erschienen sind. Es sind Streifzüge durch kleine und grosse Kneipen in Osnabrück und im Osnabrücker Umland. Wo es zum Herrengedeck die Herzenswärme gratis dazugibt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Außerklinische Geburt in Deutschland
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Grunderhebung der Gesellschaft für Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe, QUAG e.V., wurden alle begonnenen Hausgeburten und alle im Geburtshaus begonnenen Geburten der Jahrgänge 2000 bis 2004 ausgewertet. Anhand der großen Fallzahlen von insgesamt 42.154 Geburten konnten die Fragestellungen ausgewählt werden, die Hebammen als besonders wichtig und interessant erachten. Die Studie behandelt besonders Themen wie den Kontakt zur Hebamme vor der Geburt, die Einschätzung zur Verlegung während der Geburt und das Wohlergehen von Mutter und Kind nach der Geburt. Dieses Buch, eine zusammenfassende Darstellung von Christine Loytved, Hebamme und Vertretungsprofessorin an der Universität Osnabrück, und Paul Wenzlaff, Epidemiologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen Hannover, gibt allen in der Geburtshilfe Tätigen einen Einblick in die außerklinische Geburtshilfe in Deutschland. Mit der Zielsetzung einer änormalenô Geburt werden klinische wie außerklinische Vorgehensweisen kritisch betrachtet. Das Buch liefert die Basis für eine fruchtbare Diskussion und Neuorientierung der gesamten Geburtshilfe.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Osnabrücker Radfahr-Blüte
13,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Das Buch enthält zwölf Bahn-Rad-Touren rund um Osnabrück. Der Radwanderführer „Osnabrücker Radfahr-Blüte“ bietet etwas Besonderes. Es gibt keine andere Stadt in Deutschland, von der aus Radausflügler mit der Bahn im Stundentakt in sechs Richtungen fahren und eine so vielseitige Landschaft erleben können. Auf 12 Touren geht es auf verschlungenen Wegen durch das schöne Osnabrücker und Tecklenburger Land zurück nach Osnabrück. Ausgangspunkte der Touren sind die Bahnhöfe Bohmte, Melle, Wellendorf, Lengerich, Ibbenbüren und Bramsche. Die Strecken haben Längen von 20 bis 40 Kilometern. Drei der Touren kommen praktisch ohne Steigungen aus. Übersichtliche Karten zu jeder Tour im Maßstab 1:33.000 zeigen den genauen Streckenverlauf und weisen auf Sehenswürdigkeiten und Gefahrenstellen hin. Begleitende Texte bieten interessante Hintergrundinformationen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Osnabrücker Radfahr-Blüte
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das Buch enthält zwölf Bahn-Rad-Touren rund um Osnabrück. Der Radwanderführer „Osnabrücker Radfahr-Blüte“ bietet etwas Besonderes. Es gibt keine andere Stadt in Deutschland, von der aus Radausflügler mit der Bahn im Stundentakt in sechs Richtungen fahren und eine so vielseitige Landschaft erleben können. Auf 12 Touren geht es auf verschlungenen Wegen durch das schöne Osnabrücker und Tecklenburger Land zurück nach Osnabrück. Ausgangspunkte der Touren sind die Bahnhöfe Bohmte, Melle, Wellendorf, Lengerich, Ibbenbüren und Bramsche. Die Strecken haben Längen von 20 bis 40 Kilometern. Drei der Touren kommen praktisch ohne Steigungen aus. Übersichtliche Karten zu jeder Tour im Massstab 1:33.000 zeigen den genauen Streckenverlauf und weisen auf Sehenswürdigkeiten und Gefahrenstellen hin. Begleitende Texte bieten interessante Hintergrundinformationen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Außerklinische Geburt in Deutschland
23,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Grunderhebung der Gesellschaft für Qualität in der ausserklinischen Geburtshilfe, QUAG e.V., wurden alle begonnenen Hausgeburten und alle im Geburtshaus begonnenen Geburten der Jahrgänge 2000 bis 2004 ausgewertet. Anhand der grossen Fallzahlen von insgesamt 42.154 Geburten konnten die Fragestellungen ausgewählt werden, die Hebammen als besonders wichtig und interessant erachten. Die Studie behandelt besonders Themen wie den Kontakt zur Hebamme vor der Geburt, die Einschätzung zur Verlegung während der Geburt und das Wohlergehen von Mutter und Kind nach der Geburt. Dieses Buch, eine zusammenfassende Darstellung von Christine Loytved, Hebamme und Vertretungsprofessorin an der Universität Osnabrück, und Paul Wenzlaff, Epidemiologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen Hannover, gibt allen in der Geburtshilfe Tätigen einen Einblick in die ausserklinische Geburtshilfe in Deutschland. Mit der Zielsetzung einer änormalenô Geburt werden klinische wie ausserklinische Vorgehensweisen kritisch betrachtet. Das Buch liefert die Basis für eine fruchtbare Diskussion und Neuorientierung der gesamten Geburtshilfe.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Buch - Tessy: Aufregende Entdeckungen in Kalkutta
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die zwölfjährige Tessy freut sich kein bisschen, als sie mit ihren Eltern auf einen Missionseinsatz nach Kalkutta geht. Auch mit dem Vorbild ihrer Eltern - Mutter Teresa - kann sie wenig anfangen. In Indien angekommen findet Tessy in einem Versteck das Tagebuch von Charity, einem Mädchen, das geholfen hat, Mutter Teresa auf ihrem Sterbebett zu pflegen. Tessy erfährt immer mehr über Mutter Teresa und die Zeit in der sie gelebt und gewirkt hat und taucht immer mehr in das Leben in Kalkutta ein. Letztendlich hilft ihr das Buch, selber in Indien anzukommen und sich mit den Gegebenheiten anzufreunden.Ein Buch, das die Themen Armut und Nächstenliebe kindgrecht aufnimmt und sich auch kritisch mit dem Wirken Mutter Theresas auseinandersetzt.Roll, SusanneDr. Susanne Roll, geb. 1970, ist Lehrerin, Künstlerin und Autorin. Sie liebt es, für Kinder und Jugendliche zu schreiben und lebt in der Nähe von Osnabrück.

Anbieter: myToys
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Buch - Tessy: Aufregende Entdeckungen in Kalkutta
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die zwölfjährige Tessy freut sich kein bisschen, als sie ihre Eltern zu einem Missionseinsatz nach Kalkutta begleiten muss. Auch mit dem Vorbild ihrer Eltern - Mutter Teresa - kann sie wenig anfangen. In Indien angekommen, findet Tessy in einem Versteck das Tagebuch von Charity, einem Mädchen, das geholfen hat, Mutter Teresa auf ihrem Sterbebett zu pflegen.Tessy erfährt immer mehr über Mutter Teresa und die Zeit, in der sie gelebt und gewirkt hat, und taucht immer stärker in das Leben in Kalkutta ein. Letztendlich hilft ihr das Buch, selbst in Indien anzukommen und sich mit den Gegebenheiten anzufreunden.Ein Buch, das die Themen Armut und Nächstenliebe kindgerecht aufnimmt und sich durchaus auch kritisch mit dem Wirken Mutter Teresas auseinandersetzt.Roll, SusanneSusanne Roll, Dr., geb. 1970, ist Lehrerin, Künstlerin und Autorin. Sie liebt es, für Kinder und Jugendliche zu schreiben und lebt in der Nähe von Osnabrück.

Anbieter: myToys
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Der Gang des Helden in die Unterwelt als Weg zu...
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Ursulaschule Osnabrück (Ursulaschule Osnabrück), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Gang des Helden in die Unterwelt als Weg zu Vergangenheit und Zukunft (im Rahmen des Rerum Antiquarum Certamen, Schülerwettbewerb 'Alte Sprachen 2007/2008', ausgerichtet vom Niedersächsichen Altphilologenverband NAV) A. DIE STRUKTURELEMENTE DER HOMERISCHEN NEKYIA UND DER VERGILISCHEN KATABASIS I. Gemeinsame Elemente und methodische Vorbemerkung Die beiden vorliegenden Texte, das elfte Buch der homerischen Odyssee und das sechste Buch von Vergils Aeneis, thematisieren innerhalb der langen Suche der Helden Odysseus und Aeneas nach der alten bzw. der neuen Heimat eine zentrale Etappe: die Katabasis in die Unterwelt. Trotz vieler Differenzen weisen beide descensus ähnliche tragende Elemente auf, die ich im Folgenden benennen und in ihrer Ausführung bei Homer und Vergil untersuchen möchte. Ausgangspunkt der Höllenfahrten ist der Held, den besonderen Eigenschaften zum Abstieg in den Hades qualifizieren. Er wird durch Weisung einer befehlsbefugten Instanz oder Person zu diesem Extremereignis motiviert und soll Prophezeiungen in Bezug auf die Zukunft durch einen bestimmten Toten erfahren und somit die Chance zum Erreichen der Heimat verbessern. Neben seiner besonderen persönlichen Qualifikation bedarf der Held bestimmter Riten, um Einlass in das den Lebenden gewöhnlich verschlossene Todesreich zu erlangen. Insbesondere sind hierbei Opferhandlungen und Gebete zu Pluto und Persephone zu erwähnen, zu deren Ausführungen der Held durch einen wissenden, übermenschlichen Führer konkrete Anweisungen erhält. Hat der Held diese munera durchgeführt, kann er - nach Überschreitung weiterer Schwellen der Unterwelt (traditionell sind hier der Fährmann Charon und der Höllenhund Cerberus zu nennen) - Kontakt zu den Seelen Verstorbener aufnehmen. Ob der Protagonist hierbei selbst

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot